Entspannungstraining „Relaxed Yogi“

Das Entspannungstraining „Relaxed Yogi“ hat tiefgreifende positive Wirkungen auf den Körper und den Geist. Entspannungsverfahren können dir helfen, mit Stress besser umzugehen und zu einer gelassenen, entspannten Grundhaltung im Leben zu gelangen. Meist verbessern sich Wohlbefinden und allgemeine gesundheitliche Verfassung merklich, wenn man regelmäßig übt.

Beim Entspannungstraining „Relaxed Yogi“ lässt du es dir im geschützten Rahmen einer Privatstunde so richtig gut gehen. Gemütlich zugedeckt brauchst du einfach nur zu liegen und völlig loszulassen. Du folgst dabei der Anleitung des Entspannungsverfahrens, das du mit geschlossenen Augen hörst.

Je nach deinen persönlichen Vorlieben und deinen Bedürfnissen kommen folgende Entspannungsverfahren zum Einsatz:

  • Bodyscan (Körperachtsamkeit)
  • Autogenes Training
  • Progressive Relaxation
  • Fantasiereisen
  • Yoga Nidra

Nach der Tiefenentspannung spürst du sofort den Effekt. Du fühlst dich gelöst und meist erfrischt, manchmal auch wohlig müde.

Der beste Effekt tritt auf, wenn du regelmäßig übst: Dann „programmierst“ du dein autonomes Nervensystem darauf, immer häufiger im Modus der Entspannung zu bleiben oder nach stressigen Momenten schnell dorthin zurückzukehren.

Wenn du ein Entspannungsverfahren ein paarmal unter Anleitung praktiziert hast, kennst du die Übungen. Dann kannst auch allein zu Hause üben und in allen nur erdenklichen Alltagssituationen vom Potenzial der Entspannungsverfahren profitieren.

Termine Entspannungstraining „Relaxed Yogi“

Termine nach Vereinbarung – bitte kontaktiere mich.